Montage von Prothetikaufbauten für Zahnimplantate

Flexibel automatisiertes Produktionssystem von Dentsply Sirona

Integrierte Produkte

Bereich

Anwendung

Medizinindustrie & Life Sciences

Medizinindustrie & Life Sciences

Integrierte Produkte

Bereich

Medizinindustrie & Life Sciences

Anwendung

Medizinindustrie & Life Sciences

Die Herausforderung

  • Die Vielfalt der Prothetikaufbauten von Dentsply Sirona, einem der weltweit führenden Dentaltechnik-Zulieferer, muss höchste Ansprüche an Qualität und Flexibilität erfüllen. Da jedes Zahnimplantat einzigartig ist, muss eine Serienänderung abhängig von der gewählten Referenz einfach, schnell und zuverlässig möglich sein.
  • Die Zuführung der empfindlichen Teile sowie die nachfolgende Präzisionsmontage dürfen die Oberfläche der Teile keinesfalls beschädigen, um ein Verletzungsrisiko des Patienten zu vermeiden.

Die Lösung

  • Der interne Betriebsmittelbau von Dentsply Sirona hat eine flexible Montagemaschine für die Herstellung der verschiedenen Zahnprothesen entwickelt.
  • Die Installation besteht aus:
    • zwei Roboter-Teilezuführsysteme Asycube 80 mit strukturierten Plattformen zur gezielten Ausrichtung der Komponenten;
    • eine kleinere 3-Achsenvibrationsplattform Asycube 50 für kleine Schrauben;
    • sowie ein intelligentes Teilerkennungs- und Steuerungssystem Asyril SmartSight, welches eine einfache Rezeptverwaltung, intuitive Einrichtung aller Zuführsysteme und die einfache Kommunikation mit der SPS Steuerung ermöglicht.

Vorteile

  • Teileschonende Vereinzelung von Teilen
  • Schnelle und einfache Serienänderung
  • Verringerte Einrichtungszeit mit dem SmartSight Teilerkennungssystem
  • Verbesserte Produktivität

"Die grosse Vielfalt und Empfindlichkeit unserer Bauteile hat die Lösung der Aufgabe mittels klassischem Wendelfördertopf sehr kompliziert gemacht. Die Lösung mit Asyril’s Systemen lag aufgrund der notwendigen Flexibilität und der sehr teileschonenden Vereinzelbarkeit auf der Hand. "

François Mottier, Projektleiter, Dentsply Sirona

Verwandte Anwendungshinweise

Montage von Glasfaser- Steckverbindern

Montage von Abstandshaltern aus Kupfer für elektronische Baugruppen